Stationäre Behandlung von nH1N1-Infektionen am Uniklinikum Regensburg – hohe Komplikationsrate bei überwiegend jungen Patienten

S. Bauernfeind, B. Ehrenstein, T. Müller, S. Werner & B. Salzberger
Zielsetzung: Infektionen mit dem neuen H1N1-Influenzavirus traten 2009 erstmals auf. Ziel dieser Arbeit war die Beschreibung der stationären Fälle an einem Universitätsklinikum hinsichtlich Komorbiditäten, Verlauf und Outcome. Methoden: In einer retrospektiven Studie werden alle[for full text, please go to the a.m. URL]