Ranibizumab for Branch Retinal Vein Occlusion-Associated Macular Edema Study (RABAMES): 3-Monats-Ergebnisse

Alireza Mirshahi, N. Feltgen, K. Lorenz, A. Pielen, K. Hauer, C. Lange, C. Kramann, L.L. Hansen & L.-O. Hattenbach
Hintergrund: Sowohl diee parazentrale Laserkoagulation als auch die intravitreale Injektion von Anti-VEGF-Substanzen scheinen bei der Therapie des Makulaödems nach Venenastverschluss (VAV) effektiv zu sein. In dieser Studie wurde die Effektivität dieser zwei Therapieoptionen miteinander verglichen.[for full text, please go to the a.m. URL]