Endoskopische Tränenwegschirurgie

Karlheinz Emmerich
Die Erhebung aussagekräftiger Befunde durch die transkanalikuläre Endoskopie der ableitende Tränenwege wurde seit 1995 durch die Miniaturisierung endoskopischer Instrumente, zunächst bei der ERCP (endoskopische retrograde Cholangio-Pancreatoskopie), durch die Weiterentwicklung leistungsstarker[for full text, please go to the a.m. URL]