Ist eine Selensubstitution für Patienten mit einer Endokrinen Orbitopathie wichtig? Sowohl Selenoprotein P als auch Selenspiegel sind bei diesen Patienten signifikant verringert

A. Eckstein, N. Dehina, W. Minich, T. Behrends, K. Johnson, N. Morgenthaler, J. Köhrle, K. Mann & L. Schomburg
Hintergrund: Selen (Se), im Blut vornehmlich an sogenannte Selenoproteine gebunden, ist von großer Bedeutung bei der Regulation des Immunsystems. Selenoprotein P (SEPP) ist das wichtigste Selenoprotein bei Säugetieren. Bei der Hashimotoerkrankung führt eine Selensupplementation zu einer[for full text, please go to the a.m. URL]