Tissue engineering und zelluläre Ersatzstrategien des RPE

B. V. Stanzel, N. Eter, F. Thieltges, V. Kearns, S. R. Sanislo, R. Brinken, Z. P. Liu, A. Wegener, C. Sheridan, R. Williams, M. F. Marmor & F. G. Holz
Hintergrund: Das therapeutische Potential von zellulären Ersatzstrategien des RPE erscheint mit derzeitigen Methoden nicht ausgeschöpft. Die Makulatranslokation ist eine technisch anspruchsvolle und gleichsam leider komplikationsträchtige Chirurgie. Bei transplantierten RPE-Zellsuspensionen[for full text, please go to the a.m. URL]