Operative Behandlungsmöglichkeiten der proliferativen diabetischen Retinopathie

Claudia Jochmann, Y. Yandiev & P. Wiedemann
Hintergrund: Die panretinale Laserbehandlung als Goldstandard zur Therapie der proliferativen diabetischen Retinopathie führt in manchen Fällen nicht zu der gewünschten Regression der Proliferationen, so dass doch ein operatives Vorgehen (Vitrektomie) notwendig wird. Methoden: Gezeigt[for full text, please go to the a.m. URL]