Minimale und maximale Augenmuskelchirurgie bei komplexen Schielstellungen

Birgit Lorenz
Komplexe Schielstellungen erfordern ein differenziertes Vorgehen. Ziel ist, mit möglichst wenigen Eingriffen an möglichst wenigen Augenmuskeln ein ästhetisch und funktionell zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen. Dies ist umso wichtiger, wenn aufgrund der Grunderkrankung ein erhöhtes[for full text, please go to the a.m. URL]