Entwicklungen im Bereich vibratorischer Hörimplantate

Marcus Schmidt
Mit der Einführung der Vibroplasty in den vergangenen Jahren haben sich neue Behandlungsmöglichkeiten eröffnet. Mittelohrimplantate werden heute nicht mehr primär für Schallempfindungsstörungen sondern auch für Schallleitungsstörungen und kombinierte Hörs[for full text, please go to the a.m. URL]