Organentnahme von Patienten mit Verbrennungstrauma und/oder Kohlenmonoxidintoxikation: Eine systematische Analyse der Literatur

M. N. Busche, K. Knobloch, C. Herold, R. Krämer, H.-O. Rennekampff & P. M. Vogt
Hintergrund: Traditionell gelten sowohl das Verbrennungstrauma, als auch die Kohlenmonoxidintoxikation (CO-Intoxikation) als Kontraindikation zur Organentnahme. Trotzdem wurde in der Literatur wiederholt von Organtransplantationen von Spendern berichtet, die ein Verbrennungstrauma und/oder eine[for full text, please go to the a.m. URL]