Eine ungewöhnliche Pilzinfektion mit letalem Ausgang

&
Hintergrund: Bei Schwerbrandverletzten kommt es bei langwierigen Verläufen und damit verbundenen Antibiotikatherapien immer wieder zu Besiedelungen oder Infektionen mit Pilzen. Hierbei spielen meistens Candidaarten gefolgt von Aspergillusinfektionen die größte Rolle. Bei diesen Pilzinfekten[for full text, please go to the a.m. URL]