Die ambulante Kompressionsdruckmessung – eine objektive Notwendigkeit?

J. Suß
Hintergrund: Die Kompressionstherapie ist ein wichtiger Pfeiler in der Nachbehandlung von thermisch verletzten Kindern. Sie ist sehr teuer. Wichtig ist, dass die Kompression einen definierten Druck auf die Haut ausübt. Diesen gilt es zu überprüfen. Methoden: Seit sechs Monaten setzen[for full text, please go to the a.m. URL]