Multimodaler Ansatz in der Therapie Schwerstbrandverletzter – Fallbericht eines Patienten mit 90% betroffener KOF nach Explosionstrauma

S. Voigt, U. Dornseifer, J. Rubenbauer & M. Ninkovic
Insbesondere großflächige Verbrennungstraumata bedürfen eines komplexen Therapieschemas. Es wird über die erfolgreiche Therapie (70d) eines 21-jährigen Patienten mit 90% überwiegend tief dermal und drittgradigen Verbrennungen berichtet (ABSI 13). Das Behandlungsspektrum[for full text, please go to the a.m. URL]