Audiofeedback zur EMG-Darstellung beim kontinuierlichen intraoperativen Neuromonitoring (CIONM) des N. laryngeus recurrens

Fabian Rieber, Colin Friedrich, Christoph Ulmer, Karolina Schymik, Klaus-Peter Thon & Wolfram Lamadé
Einleitung: Das Neuromonitoring des Nervus laryngeus recurrens (NLR) ist ein etabliertes Standardverfahren zum Schutz vor Recurrensparesen im Rahmen der Schilddrüsenchirurgie. Obwohl das Recurrensmonitoring ein klinisch bedeutendes diagnostisches Werkzeug darstellt, konnte in randomisiert kontrollierten[for full text, please go to the a.m. URL]