Dreidimensionale Darstellung verbessert das Verständnis für die chirurgische Anatomie der Leber: Eine randomisierte Studie

Judith Beermann & Lars Fischer
Einleitung: Der potentielle Vorteil dreidimensionaler (3D) Darstellungen zum besseren Verständnis für komplexe räumliche Zusammenhänge ist unbestritten. Daher werden 3D Bilder immer häufiger auch in der Medizin eingesetzt. Allerdings existieren kaum hochwertige Studien, die [for full text, please go to the a.m. URL]