Prognose von Magenfrühkarzinomen nach operativer Therapie: Stellenwert der systematischen Lymphadenektomie

Stefan Paul Mönig, Christian Schulte, Hassan Alakus, Uta Drebber, Ralf Metzger, Elfriede Bollschweiler & Arnulf H. Hölscher
Einleitung: Die aktuellen technischen Entwicklungen auf dem Gebiet der interventionellen Endoskopie führen in den asiatischen Ländern zu einer Ausdehnung der Indikation der endoskopischen Resektion (expanded criteria) beim Magenfrühkarzinom (pT1). Nach den aktuell gültigen Deutschen[for full text, please go to the a.m. URL]