Ergebnisse einer Serie von 187 rechts transthorakalen Ösophagektomien mit intrathorakaler Anastomose (Ivor Lewis Operation) bei Ösophaguskarzinomen

Katja Ott, Leila Sisic, Rebecca Von Haken, Stefan Hofer, Lars Grenacher, Anja Schaible, Maria Burian & Markus W. Büchler
Einleitung: Die chirurgische Strategie beim Ösophaguskarzinom wird noch immer kontrovers diskutiert. Der transthorakale Zugang erscheint in Hinblick auf die Lymphadenektomie das radikalere Vorgehen. Die intrathorakale Anastomose birgt aufgrund der Möglichkeit einer Mediastinitis eine Gefahr[for full text, please go to the a.m. URL]