Passagerekonstruktion nach Gastrektomie durch Longmire-Interponat versus Roux Y-Rekonstruktion

Britta Liersch & Klaus Gellert
Einleitung: Die operative Therapie des Magenkarzinoms besteht in kurativer Intention je nach Typ und Tumorstadium in einer R0-Gastrektomie bzw. einer Resektion mit standardisiertem Sicherheitsabstand und einer jeweiligen D2-Lymphadenektomie. Die Passagerekonstruktion nach erfolgter Gastrektomie kann[for full text, please go to the a.m. URL]