Multimodale Therapie des Malignen Pleuramesothelioms: Radikale Pleurektomie, systemische Chemotherapie und Radiatio der Brustwand

Servet Bölükbas, Christian Manegold, Michael Eberlein, Thomas Bergmann, Annette Fisseler-Eckhoff & Joachim Schirren
Einleitung: Bei einem malignen Pleuramesotheliom (MPM) kann mit einer radikalen Pleurektomie (RP) unter Umgehung einer belastenden Pneumonektomie ebenfall eine makroskopisch komplette Resektion erreicht werden. In einer Pilotstudie sollen die Durchführbarkeit und die Langzeitergebnisse nach einer[for full text, please go to the a.m. URL]