Analyse und Reduktion tiefer sternaler Wundinfektionen in der Herzchirurgie

Karolin Graf, Dorit Sohr, Axel Haverich, Christian Kühn, Petra Gastmeier & Iris Freya Chaberny
Einleitung: Tiefe sternale Wundinfektionen (TSWI) stellen eine schwerwiegende Komplikation in der Herzchirurgie dar. Neben erhöhten Kosten für das Krankenhaus resultieren aus Sternuminfektionen für Patienten eine verlängerte Liegezeit von durchschnittlich 14 Tagen und eine Letalität[for full text, please go to the a.m. URL]