Letale Mesenterialischämie nach EVAR mit CO2-Angiografie

Stefan Ludewig, Thomas Krönert, Jürgen Zanow & Utz Settmacher
Einleitung: CO2- Angiografie gilt als sichere Alternative zur Angiografie mit jodhaltigen Kontrastmitteln bei Patienten mit Niereninsuffizienz. Sie findet auch bei der Implantation von Stentgrafts Anwendung. Bisher wurde nur über sehr wenige schwere Komplikationen im Zusammenhang mit CO2- Angiografien[for full text, please go to the a.m. URL]