Endovaskuläre Therapie der chronischen Expansion bei Typ B Aortendissektion (CEAD) – primärer technischer Erfolg und Re-Interventionen

Bernd Mühling, Phillipp Winkle, Alexander Oberhuber, Hubert Schelzig & Karl-Heinz Orend
Einleitung: Die endovaskuläre Therapie von Typ B Aortendissektionen ist Gegenstand zahlreicher Analysen. Allerdings ist ihr Stellenwert aufgrund der Heterogenität der in die Studien eingeschlossenen Patienten nicht klar. Wir analysierten daher den primären technischen Erfolg und die Re-Interventionsrate[for full text, please go to the a.m. URL]