Routinemäßige Subclavia-Carotis-Transposition in Regionalanästhesie

Nicolas Clausen, Thomas C. Schmandra, Christian Byhahn, Kai Zacharowski & Thomas Schmitz-Rixen
Einleitung: Die Subclavia-Carotis-Transposition (SCT) wird im Zeitalter der endovaskulären Chirurgie an der thorakalen Aorta (TEVAR) zunehmend als Routineeingriff durchgeführt. Durch die Inkaufnahme der Überstentung des Abgangs der linken A. subclavia lässt sich zusätzliche [for full text, please go to the a.m. URL]