Neuronale Regeneration der intestinalen Anastomose

Viktoria Pfeifle, Martin Chmelnik, Elvira Wink & Stefan Holland-Cunz
Einleitung: Die Anastomosierung von Darmabschnitten ist essentieller Bestandteil häufig durchgeführter Operationen in der Kinder- und Viszeralchirurgie. Ein tieferes Verständnis der Wundheilung ist essentiell zur Vermeidung von gefürchteten Komplikationen. Einen wichtigen Beitrag[for full text, please go to the a.m. URL]