Fenretinid kombiniert mit Doxorubicin oder Bromodesoxyuridin reduziert die Viabilität von Neuroblastomzellen

Sandra Kühnel, Grigore Cernaianu, Manfred Köller, Albrecht Bufe & Ralf-Bodo Tröbs
Einleitung: Mittellinienüberschreitende und disseminierte Neuroblastome (NB) jenseits des Säuglingsalters gehören zu den Problemtumoren des Kindes. Retinsäurederivate werden als neuronal differenzierende Agenzien betrachtet. In der Therapie des kindlichen NB galten sie bisher als[for full text, please go to the a.m. URL]