Video statt Buch? Multimediale Lehre verbessert Lernerfolg unter Studierenden

Cathrin Chmelik, Carolina Pape-Köhler, Rolf Lefering & Markus Heiss
Einleitung: Die Ausbildung von Medizinstudierenden in chirurgischen Fächern ist von einer Diskrepanz zwischen theoretisch erworbenem Wissen und praktischer Anwendung geprägt. Die Hauptschwierigkeiten liegen in der Übertragung der anatomisch-theoretischen Kenntnisse aus der Vorklinik in[for full text, please go to the a.m. URL]