Frühelektive hohe Koloskopie bei komplizierter Divertikulitis: eine prospektive Studie

Markus Alexander Küper, Dietmar Stüker, Marty Zdichavsky, Alfred Königsrainer & Thomas Kratt
Einleitung: Die frühelektive, hohe Koloskopie innerhalb der ersten Tage nach Manifestation einer akuten bzw. akut-komplizierten Divertikulitis ist umstritten bzw. gilt als kontraindiziert, vorallem wegen des vermeintlich deutlich erhöhten Perforationsrisikos im Akutstadium der Erkrankung. [for full text, please go to the a.m. URL]