Supraaortale Hybrideingriffe zur Behandlung komplexer bogennaher Aortenpathologien

Stefan Ockert, Felix Härtl, Manuela Wilhelm, Christian Reeps & Hans-Henning Eckstein
Einleitung: Durch die Kombination offen-chirurgischer Operationen mit endovaskulären Techniken besteht die Möglichkeit komplexe Morphologien im Bereich des Aortenbogens unter Vermeidung extrakorporaler Perfusion (HLM) zu behandeln.Ziel der Untersuchung stellt die Analyse prozeduraler Komplikationen[for full text, please go to the a.m. URL]