Das komplexe Abdominaltrauma – eine interdisziplinäre Herausforderung von der Primärversorgung bis zum plastischen Bauchdeckenverschluss

Nadja Weigert, Friedericke Kortüm, Felix Müller & Joachim Zaage
Einleitung: Ein komplexes Abdominaltrauma ist meist mit anderen Verletzungen kombiniert, oft im Rahmen eines Polytraumas. Eine definitive Versorgung sollte nur beim kreislaufstabilen Patienten erfolgen, ansonsten ist nach unseren Ergebnissen das Prinzip der „Damage Control“ auch beim schweren[for full text, please go to the a.m. URL]