Einsatz des POSSUM Scores zur Abschätzung des perioperativen Risikos bei der Therapie von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen

Jan-Hendrik Egberts, Antje Stroeh, Freya Goumas, Clemens Schafmayer, Sebastian Hinz, Dieter Clemens Bröring & Bodo Schniewind
Einleitung: Die chirurgische Therapie chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) bedingt durch die häufig ausgedehnten Befallmuster und immunsuppressive Therapie entsprechende Morbiditäts- und Mortalitätsrisiken. Zur Risikoabschätzung vor operativen Eingriffen können[for full text, please go to the a.m. URL]