Integration des laparoskopischen Simulationstrainings in den chirurgischen Alltag: Wann sollen die Übungen erfolgen?

Esther Bonrath, Mathias Fritz, Sören Torge Mees, Barbara Weber, Heiner Wolters, Norbert Senninger & Emile Rijcken
Einleitung: Die ideale chirurgische Weiterbildung sieht eine berufsbegleitende kontinuierliche praktische Ausbildung mit Integration eines Simulationstrainings vor. Der Einsatz von Simulatoren in der minimal invasiven Chirurgie ist vor allem im angloamerikanischen Sprachraum bereits etabliert worden.[for full text, please go to the a.m. URL]