Die Rekonstruktion der ventralen Brustkorbdeformität durch das Korrekturverfahren nach NUSS vor und nach Brustrekonstruktion und Augmentation: Entwicklung einer Behandlungsstrategie

Ronald Lützenberg & Manfred Infanger
Einleitung: Ziel der Rekonstruktion der ventralen Brustkorbdeformität ist die Schaffung einer normalen Form vom ästhetischen Aspekt als auch die Dekompression der Thoraxorgane zur Aufhebung einer Belastungseinschränkung. Eine Vielzahl an Behandlungsmethoden und deren Kombination ist [for full text, please go to the a.m. URL]