Frühergebnisse der CMC-Pyrocarbon-Prothese zur Behandlung der Sattelgelenkarthrose

Ulrich Frank
Fragestellung: Die Resektionsarthroplastik mit oder ohne Suspension ist das gängigste Verfahren zur Behandlung der Sattelgelenkarthrose. In der Literatur werden exzellente Ergebnisse bei einem hohen Prozentsatz von älteren Patienten in Bezug auf Schmerzreduktion und Beweglichkeit beschrie[for full text, please go to the a.m. URL]