Die Verwendung einer 70°-Optik zur arthroskopische Resektion dorsaler Ganglien im Vergleich zur herkömmlichen 30°-Optik

Alexander Zach, Harry Merk & Andreas Eisenschenk
Fragestellung: Die arthroskopische Resektion dorsaler Ganglien ist eine minimalinvasive Methode, mit welcher nicht nur die Entstehung einer Narbe vermieden sondern auch eine niedrigere Rezidivrate im Vergleich zur offenen Resektion erreicht werden kann. Um dies allerdings zu erreichen, ist selbst vo[for full text, please go to the a.m. URL]