Das Artefakt Clenched Fist Syndrom als schwierige Differentialdiagnose zum CRPS

Sandra Vossen & Susanne Moehlen-Albrecht
Fragestellung: Das Clenched Fist Syndrom ist eine schwerwiegende Erkrankung psychiatrischer Ursache, das in seiner handchirurgischen Erscheinungsform die Differentialdiagnose zum CRPS erschweren kann. Methodik: Anhand eines eindrucksvollen klinischen Beispieles und eines Literatur├╝berblickes[for full text, please go to the a.m. URL]