Schweres kindliches Handgelenksempyem aufgrund eines schlechten Zahnstatus: Eine Erstbeschreibung

Felix Stang, Tanja Bartscher, Peter Stollwerck, Frank Siemers & Peter Mailänder
Fragestellung: Kindliche Handgelenksinfektionen sind sehr selten und meist traumatisch bedingt. Dieser Fallbericht beschreibt erstmalig eine hämatogene Streuung von Bakterien aufgrund eines verrotteten Zahnstatus, die zur Ausbildung eines Handgelenkempyems geführt hat. Methodik: Ein 5-j[for full text, please go to the a.m. URL]