Einfluss der kornealen sphärischen Aberration und IOL-Asphärizität auf die optische Qualität nach Katarakt-Operation

C. Hofmann, T. Kohnen, O.K. Klaproth & J. Bühren
Fragestellung: Untersuchung des Einfluss der kornealen sphärischen Aberration auf die optische Qualität nach Katarakt-Operation. Methodik: Wir schlossen 119 Augen von 72 Katarakt-Patienten ein. 26 Augen erhielten AcrySof SN60AT (SA=0,28 µm), 21 Augen Sensar AR40e (SA=0,1 [for full text, please go to the a.m. URL]