Analyse eingetrübter Intraokularlinsen nach Explantation mittels Raster-Elektronenmikroskopie und Elementaranalyse

S. Schmidt, G.U. Auffarth, T.M. Rabsilber, M.P. Holzer & M.J. Sánchez
Fragestellung: Die Eintrübung hydrophiler Intraokularlinsen stellt eine seltene Komplikation nach Phako und HKL-Implantation dar. Durch spezielle Färbungen wurden bereits Calciumablagerungen nachgewiesen. Neuere Analyseverfahren können Hinweise für weitere strukturelle und elementare[for full text, please go to the a.m. URL]