Die systematische Anwendung von Cidofovir bei Papillomatosis laryngis

Anya Reinhardt, Philipp Caffier, Manfred Gross, Alexios Martin, Saskia Rohrbach-Volland, Jochen Rosenfeld & Tadeus Nawka
Hintergrund Die juvenile und adulte rezidivierende Papillomatose der oberen Atemwege (Abbildung 1 [img:Bild 1]) ist eine seltene Erkrankung. Sie wird durch eine Infektion mit humanen Papillomaviren vorwiegend vom Typ 6 und 11 ausgelöst. Die Erstmanifestation kann in der frühen[for full text, please go to the a.m. URL]