Kritische Frequenzbereiche für die Vorhersage von Behauchtheit

Elena Kramer, Rainer Schönweiler & Roland Linder
Hintergrund Dass akustische Eigenschaften von Dysphonie nicht uniform über das ganze Spektrum verteilt sind, bezeugt eine schrittweise Verschlechterung des harmonischen Spektrums der pathologischen Vokale, die Yanagihara [ref:1] mit Stimmklangqualität in Verbindung brachte. Mit[for full text, please go to the a.m. URL]