Axial vaskularisiertes Knochengewebe im Großtiermodell

Anja Miriam Boos, Justus P. Beier, Annika Weigand, Johanna S. Löw, Gloria Deschler, Ulrich Kneser & Raymund E. Horch
Einleitung: Die Therapie großer Knochendefekte stellt nach wie vor eine große Herausforderung im klinischen Alltag dar. Die Transplantation eines vaskularisierten Knochenersatzes von einer unverletzten Körperstelle ist häufig die einzige Therapieoption, kann aber mit einer erhebl[for full text, please go to the a.m. URL]