Behandlung adulter Schädeldeformitäten mit Patient-Specific-Implants (PSI) – von der Inlay Defektdeckung zur ästhetischen Onlay Rekonstruktion

Michael Kremer & Timo Zillig
Einleitung: Deformitäten des Schädels, vornehmlich des Hinterkopfs, führen bei prädisponierten Erwachsenen zu einer starken Einschränkung der Lebensqualität. Intracraniale Osteotomien sind bei Erwachsenen ungeeignet die Schädelform zu verändern. Patienten spez[for full text, please go to the a.m. URL]