Der Verlust der Columella nach offener Rhinoseptumplastik: eine rekonstruktive Herausforderung

Sebastian Haack & W. Gubisch
Einleitung: Der offene Zugang gilt international als Standard für komplexe primäre und sekundäre Rhinoseptumplastiken. Die Narbe im Bereich der Columella wird bei entsprechender Schnittführung und Platzierung unauffällig. Leichte Stufenbildungen oder auffällige Verä[for full text, please go to the a.m. URL]