Klinische Erfahrung mit dem TFL-Perforatorlappen basierend auf septokutanen Perforatoren

Martin Hubmer, H. Koch, I. Justich & F. Haas
Einleitung: In den letzten Jahren hat die Bedeutung der freien Perforatorlappenplastik nicht nur in der Brustchirurgie, sondern auch in der Rekonstruktion der Extremitäten zugenommen. Ein Nachteil dieser Lappenplastiken ist der erhöhte präparatorische Aufwand, da die lappenversorgende[for full text, please go to the a.m. URL]