Die chirurgische Behandlung der Gynäkomastie: Eine Analyse von Patientendaten der letzten 25 Jahre

Lars Peter Kamolz, Stefan Halper, Linda Michlmayer, Evelyne Bareck & Friedrich Längle
Einleitung: Die Gynäkomastie ist die Vergrößerung der Brustdrüse beim Mann. Die echte Gynäkomastie durch Vermehrung des Drüsengewebes muss dabei von einer falschen Gynäkomastie durch Fetteinlagerung, wie sie bei Übergewicht auftritt, unterschieden werden. Die [for full text, please go to the a.m. URL]