Ausmaß onkoplastischer Chirurgie (OPC)

Christoph Heitmann, I. Richter-Heine, M. Reik, J. Finke & A. M. Feller
Einleitung: Die Onkoplastische Chirurgie (OPC) umfasst die Entfernung des Tumors und die Rekonstruktion des Gewebedefektes unter Verwendung plastisch- rekonstruktiver Techniken. Die Tumoroperation erfolgt entweder brusterhaltend oder als Mastektomie. Die OPC bedient sich Techniken wie Parencymlappen[for full text, please go to the a.m. URL]