Lokalbehandlung von Spalthautentnahmestellen mit Octenidin-Gel unter Okklusion: Ergebnisse einer prospektiven, doppelt-blind, randomisierten Multicenterstudie

Frank Siemers, W. Eisenbeiß, B. Hartmann, A. Ekkernkamp, G. Amtsberg, P. Hinz, O. Assadian & A. Kramer
Einleitung: Etabliert im Bereich der modernen feuchten Wundbehandlung ist die Anwendung von Hydrogelen, die als interaktive Wundauflagen aus einem Netz hydrophiler Strukturen bestehend, die Rehydratation des Gewebes fördern, sowie Schorf und Beläge lösen. Mit einem Wasseranteil von 60[for full text, please go to the a.m. URL]