Generisches selbst-adaptives Datenerfassungssystem für Komplikationsmanagement oder klinische Studien

Dominic Girardi & Michael Giretzlehner
Einleitung: Die Qualität und Aussagekraft einer klinischen Studie oder eines Komplikationsregisters hängt stark von der Qualität der dafür erfassten Daten ab. Diese müssen sicher und strukturiert abgelegt und –wenn möglich automatisch – auf ihre Plausibili[for full text, please go to the a.m. URL]