Komplexe Rekonstruktionen im Ellenbogenbereich

Ziad Kalash, S.U. Eisenhardt, H. Bannasch & G. Björn Stark
Einleitung: Weichteildefekte im Ellenbogenbereich sind meist trauma-, seltener tumorbedingt. Aufgrund der komplexen Anatomie und des großen Bewegungsausmaßes resultiert häufig eine Notwendigkeit für aufwändige Rekonstruktionen. Diese beinhalten oft Gefäß-, Nerven- [for full text, please go to the a.m. URL]