Gesunde und krankhaft veränderte Haut im OCT Bild

Maria Ziolkowska, C.M. Philipp, H.- P. Berlien, K. H. Schönborn & Julia Liebscher
Fragestellung: Das OCT zeigt anhand von 2D Bildern in vivo Querschnitte der Hautbis 1mm in der Tiefe. Es wurden diagnostische Möglichkeiten des OCTs beiPatienten mit Hautveränderungen ausgewertet. Material und Methoden: Normale Haut und individuelle Hautregionen wurden bei183 ambulanten[for full text, please go to the a.m. URL]