Thoraxchirurgie bei Kindern und Jugendlichen mit angeborenen Immundefekten – Überlegungen zu Indikationen und Kontraindikationen bei seltenen Krankheitsbildern

Martin Hohls, Oleg Kuhtin, Johanna Krudewig, Kathrin Siepermann, Gregor Dückers, Tim Niehues & Viktor Haas
Zielsetzung: Angeborene Defekte des Immunsystems können zu rezidivierenden Infekten mit Beteiligung mehrerer Organsysteme und Körperregionen führen. Extra- oder intrathorakale thoraxchirurgische Eingriffe sind diagnostisch, eingeschränkt kurativ oder palliativ indiziert; für[for full text, please go to the a.m. URL]